Methodik zur anwendungsspezifischen Gestaltung von Materialprozessketten für Lithium-Ionen-Batterien

  • Methodology for the application-specific design of material process chains for lithium-ion batteries

vom Hemdt, Ansgar; Kampker, Achim (Thesis advisor); Burggräf, Peter (Thesis advisor)

1. Auflage. - Aachen : Apprimus Verlag (2020)
Buch, Doktorarbeit

In: Ergebnisse aus der Elektromobilproduktion 10
Seite(n)/Artikel-Nr.: XV, 269 Seiten

Dissertation, RWTH Aachen University, 2020

Kurzfassung

Die Mehrheit der Batteriezellhersteller betrachtet derzeit die Aktivmaterialien als Zulieferkomponente. Durch den Schritt hin zur Erschließung der Materialherstellungsprozesse ergibt sich für Zellhersteller die Möglichkeit, einen größeren Einfluss auf die Kosten und Eigenschaften ihrer Produkte zu nehmen. In der Dissertationsschrift wurde eine Methodik entwickelt, die Zellhersteller bei der erstmaligen Erschließung des Herstellungsprozesses von Aktivmaterialien für Batteriezellen unterstützt.

Identifikationsnummern